Wettmer Kieswerk AG

Die Wettmer Kieswerk AG wurde 1969 durch Jakob Wettmer gegründet.
Seit Beginn wird in Geretingen Nagelfluh abgebaut, woraus die verschiedenen Sand-, Kies- und Geröllsorten gewonnen werden.
Im Jahr 2007 wurde die Wettmer AG an Willi Scherrer verkauft.

Nach diversen baulichen Erneuerungen in den Jahren 2007 und 2008 konnten wir das ursprüngliche Rundkies-Sortiment um verschiedene Schlag- und Brechkies-Sorten ergänzen, so dass wir nun speziell für die Bedürfnisse des Strassen- und Tiefbaus optimal eingerichtet sind.